Willkommen in Rivoli Veronese
Rivoli Veronese liegt entlang des Etschufers, im Norden ist es vom Monte Baldo begrenzt und im Süden von der  Veroneser Klause, nur wenige Schritte vom Gardasee entfernt.

Rivoli Veronese

Rivoli Veronese liegt entlang des Etschufers, im Norden ist es vom Monte Baldo begrenzt und im Süden von der  Veroneser Klause, nur wenige Schritte vom Gardasee entfernt. Gewaltige Naturereignisse welche diese Gegend  stark verändert und geprägt haben, machen sie heute zu etwas Besonderem und trugen zur Formation dieses wunderbaren Juwels der Natur bei. Dem „Anfiteatro Morenico di Rivoli“ (Moränische Amphitheater), einer Zusammensetzung von Ablagerungen, Hügeln und Terrassen mit halbkreisförmigen fast schon geometrischen Ringen.

Zum Erfolg des touristischen Angebotes dieser Gegend tragen die strategisch gute Lage, kühle kleine Bergdörfer und das sonnige Ufer des Gardasees bei. Der See bietet den Touristen einen abwechslungsreichen Urlaub zwischen einzigartigen Naturlandschaften, einem reichen Naturerbe und weltbekannten geschichtlichen Ereignissen. 

Der Name „Rivoli“ steht in Verbindung mit den Schlachten und Feldzügen durch Italien des jungen Napoleons im Jahre 1797, welche er gegen die Österreicher gewann. Dieser Name wird auch für die bekannte „Rue de Rivoli“ benutzt, welche den Louvre von Paris mit der Place de la Concorde verbindet.

Veranstaltungen in Rivoli Veronese

Ihre Unterkunft

Buchen Sie

Entdecken Sie die beste Lösung für Sie!

Hotel

Gutes Essen und Entspannung

Wohnungen

Geräumig und mit allem Komfort ausgestattet

B&B und pension

Um Sie zu verwöhnen und zu Hause fühlen

Campingplätze und resort

Von Natur aus für einen Urlaub Grün