Über uns

Wir sind das Konsortium... derer, denen der Garda Veneto am Herzen liegt

Wir freuen uns, dass Sie uns kennenlernen möchten!
Wer wir sind? Wir sind das Consorzio Lago di Garda Veneto, ein 1996 geschaffenes Konsortium zur Vermarktung des Ostufers des Gardasees, der sogenannten Oliven-Riviera zwischen Malcesine und Peschiera del Garda und seinem unmittelbarem Hinterland in der Provinz Verona.

Wir vertreten die Städte und Gemeinden der Region, die uns in dieser Arbeit unterstützen, sowie die Hoteliers, die sich dem Konsortium angeschlossen haben. Auch viele große Themenparks und Attraktionen gehören dazu, der Verband Confcommercio von Verona, zahlreiche Tourismusunternehmen, Restaurants, Geschäfte, Parahotellerie, Campingplätze, Reisebüros, Sporteinrichtungen, Weingüter und Museen.

Auch der Flughafen von Verona, die Handelskammer und die Seilbahn Malcesine – Monte Baldo sind unsere Partner.

Mit vereinten Kräften möchten unseren (venetischen) Gardasee positiv weiterentwickeln, seine Vitalität bewahren, ihn schützen und ihn auch international noch bekannter machen.

Wir lieben den Garda Veneto, weil wir hier geboren sind, hier leben und in Betrieben aktiv sind, die wir eines Tages unseren Kindern hinterlassen möchten. Auch unser Präsident Paolo Artelio ist ein echter gardesano, wie es bei uns heißt.

Wir kennen das Gebiet wie kein anderer und vertreten qualitativ hochwertige Unterkünften und Restaurants.
Die wir ebenfalls sehr gut kennen – schließlich sind wir dort selbst gerne zu Gast. Und diese Gastgeber wissen, dass jeder Besucher des Garda Veneto zur Familie gehört – und entsprechend empfangen wird.

Mit dieser Website möchten wir Ihnen von unserem Gardasee erzählen. Von seinen schier unendlichen Urlaubsmöglichkeiten. Den vielen Aktivitäten, den typischen Weinen und Spezialitäten, die Sie einfach probiert haben müssen. Von dem, was Sie bei uns erleben können, den Sehenswürdigkeite, Festen und Jahrmärkten, die Sie sich nicht entgehen lassen dürfen!

Solange, bis Sie wirklich einer von uns geworden sind. Und zum Abschied leise flüstern: „Garda Veneto, nur du bist mein Gardasee!“