Zimmer LOCANDA SAN VEROLO

Die Locanda San Verolo verdankt ihren Namen der kleinen Ort, die 6 km vom Gardasee entfernt liegt. Das steinerne Landhaus aus dem 18. Jahrhundert wurde mit Geschmack und Respekt für die Architektur der damaligen Zeit renoviert. Die Locanda bietet ihren Gästen 12 Zimmer und eine Suite. Dank der kürzlich durchgeführten Renovierung bieten die Zimmer alle ein großzügiges, helles und luftiges Ambiente.

Alle Zimmer haben einen herrlichen Blick auf die umliegenden Hügel oder die antiken Ortschaft SanVerolo. Jedes Zimmer wurde zudem individuell eingerichtet. Die gemütlichen und einladenden Schlafzimmer sind mit modernem Komfort und Böden in "Cotto" oder mit Parkett ausgestattet. Jedes Zimmer verfügt auch über eine eigene Sitzecke. Überall zeigt sich die Liebe zum Detail, die den Gästen einen angenehmen Aufenthalt garantiert: die Betten in großzügigen Zimmern, die Latexmatratzen für besten Schlafkomfort und die Bettwäsche aus natürlichem Leinen, das allergische Reaktionen vermeiden hilft, Feuchtigkeit absorbiert und die Haut atmen lässt.

Die geräumigen und funktionellen Badezimmer sind mit rotem Marmor aus Verona gekachelt und sind sowohl mit Badewanne (in einigen Zimmer mit Hydromassage) als auch mit Dusche ausgestattet. Ein eleganter Aufenthaltsraum lädt zum Verweilen oder Musik hören ein.

Kontaktieren Sie die Unterkunft