Paragliding

Vom Monte Baldo startend in Richtung See herabgleiten, ist für die Liebhaber dieser Sportart ein unbeschreibliches Ereignis

Vom Monte Baldo startend in Richtung See herabgleiten, ist für die Liebhaber dieser Sportart ein unbeschreibliches Ereignis. Der Start von „Colonei“ am nördlichen Baldo und von „Colma“ am südlichen Baldo, den zwei beeindruckenden Terrassen mit Ausblick über die Hügellandschaft und den Gardasee, ist ein wahres Erlebnis.

Zur ersten führt ein Shuttlebus des Clubs „Deltaland“ zur zweiten die Seilbahn Malcesine - Monte Baldo.
In Malcesine organisiert seit Jahren der lokale Paragliding Club ein berühmtes und beliebtes Event, das „Adrenalina splash”, wobei die präziseste Landung prämiert wird und eine akrobatische Show geboten wird.